jannike Stöhr

Die Kunst der Manifestation und wie du sie nutzen kannst – mit Claudia Engel

Jannike Stoehr

Claudia Engel

 

Geht es dir manchmal auch so, dass dir nur Negatives widerfährt? Du bist mit dem falschen Bein aufgestanden, läuft der ganze Tag schief. Doch es gibt auch Tage, da bist du ein richtiger Glückspilz und alles, was du anfasst, gelingt auf Anhieb. In diesen Situationen befinden wir uns nicht zufällig, wir haben sie, häufig unbewusst, manifestiert, sagt Claudia Engel.

Claudia ist Coach, Glückstrainerin und Podcasterin und sie sagt, eine ihrer besten und schnellsten Manifestationen war ihr Mann. Manifestieren bedeutet, etwas sichtbar zu machen. Senden wir an einem Tag schlechte Laune aus, werden wir diese auch von anderen zurückbekommen, bzw. schlechte Laune bei anderen wahrnehmen. Wir kommen mit allem in Kontakt, was auf unserer Wellenlänge schwingt.

Mit Claudia spreche ich darüber, wie du das Manifestieren in dein Leben integrieren kannst. Sie gibt praktische Tipps, sodass jede*r den Einstieg in dieses Thema finden kann.

In dieser Podcast-Folge erfährst du:

💡 Warum es nicht eine große, wahre Realität gibt
💡 Wie sich ganz neue Möglichkeiten eröffnen können, wenn du deine Wahrnehmung veränderst
💡 Wie du in drei Schritten deine Gedanken manifestieren kannst

Mehr über Claudia findest du hier:
Buch: Scheiß auf die Glücksfee
Claudia auf Instagram
Claudia auf Facebook
Claudias Webseite

Jetzt in die Warteliste eintragen

Melde dich an und erhalte unverbindliche alle Infos zum Kursstart im März 2022!

Abmeldung jederzeit möglich. Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

Abonniere meinen Newsletter

Melde dich zu meinem Newsletter an und bekomme jeden Montag Impulse für deine erfüllte Karriere.

Abmeldung jederzeit möglich. Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

Gratis E-Mail-Kurs

"Finde heraus, wie du wirklich arbeiten willst"

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte meinen E-Mail-Kurs als Dankeschön.

Abmeldung jederzeit möglich. Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.